Bank X Standard

Version: 3.3 || Release Date: 2009-04-30 || License: Commercial with demo (59 €) Developer: ASH | App Owner: miflde

Was kann Bank X?

Natürlich stellt sich die Frage, warum man eigentlich ein Online-Banking-Programm einsetzen soll. Genauso könnte man im Web-Browser den Kontostand abfragen oder eine Überweisung abschicken. Das stößt aber schnell an seine Grenzen. Die Daten offline auf Ihrem eigenen Computer aufzubewahren, hat viele Vorteile:

Sie selbst bestimmen, wie lange Sie die Daten speichern möchten. Im Browser sind sie oft nur 30 Tage rückwirkend zu finden.
Sie können die Daten weitergehend auswerten.
Sie können jederzeit in den Daten etwas nachschlagen, ohne eine Internetverbindung aufbauen zu müssen.
Überweisungen lassen sich in aller Ruhe vorbereiten und Sie behalten den Überblick über verwendete Transaktionsnummern etc.
Wenn Sie keinen Flatrate-Tarif haben, dann sparen Sie Online-Gebühren, da Bank X alle Operationen sehr viel schneller durchführen kann, als Sie das manuell könnten.
Bank X kennt auch oft eine Abkürzung zu den Daten, die Sie nicht nehmen können, wenn Sie sich manuell durch die Menüs der Bank "quälen" müssen.
Bank X kann auch mit Banken kommunizieren, auf die Ihr Mac-Browser möglicherweise gar nicht zugreifen kann.

Suggest screenshot/icon / Suggest new version